Womit Verkäufer jetzt im Jahr 2024 rechnen müssen

Wenn Sie verkaufen möchten, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt dafür. Viele Experten prognostizieren für das kommende Jahr eine Phase der Stagnation oder nur langsam sinkende Immobilienpreise, was bedeutet, dass Immobilienangebote untereinander stärker konkurrieren werden.

Beim Immobilienverkauf lauern viele Tücken, die den Erfolg schmälern.

Gehen Sie den Verkauf professionell an. Wir helfen Ihnen dabei. Kontaktieren Sie uns.

iStock 177722838 Haus verkaufen

 

Nach einem deutlichen Rückgang der Immobilienanfragen im Jahr 2023 erwarten viele Marktexperten für 2024 eine Verbesserung der Kaufquoten. Die großen Unsicherheitsfaktoren sind weitgehend beseitigt.

Die Energiepreise haben sich stabilisiert, die Inflation ist spürbar gesunken, und das Zinsniveau für Baukredite liegt bei etwa 4 Prozent. Führende Volkswirte gehen nicht davon aus, dass die Europäische Zentralbank (EZB) die Leitzinsen weiter anheben wird, was auch die Kosten für Immobilienkredite stabilisiert. Dennoch sind die Überbewertungen auf vielen Märkten, die sich aus der Niedrigzinsphase ergeben haben, noch nicht vollständig korrigiert.

Laut dem Europace-Hauspreisindex verlangsamt sich der Preisanstieg

Der Europace-Hauspreisindex deutet darauf hin, dass die Phase der starken Preisnachlässe vorbei ist. Einige Experten erwarten daher eine Seitwärtsbewegung, die in einigen Regionen Deutschlands zu einer Belebung der Anfragen führen könnte. Jedoch berücksichtigt der Index hauptsächlich vergebene Kredite und nicht die potenziellen Käufer, die sich den Markt aufgrund hoher Preise nicht leisten können.

Es ist daher unwahrscheinlich, dass es 2024 zu Preissteigerungen kommt, es sei denn, die EZB senkt die Leitzinsen. In Städten wird eher mit weiteren Preisrückgängen gerechnet, da Preise ab 4.500 EUR pro Quadratmeter bei einem Zinsniveau von 4 Prozent selbst für Gutverdiener mit einem Haushaltsnettoeinkommen von 5.000 Euro kaum erschwinglich sind.

Warum jetzt der richtige Zeitpunkt für den Immobilienverkauf ist

Vor allem für Eigentümer von Immobilien in weniger gefragten Lagen, wie auf dem Land oder in unattraktiven Stadtteilen, könnte jetzt der optimale Zeitpunkt für den Verkauf sein. Dabei ist jedoch wichtig, dass der Preis realistisch bleibt. Trotzdem lassen sich im Vergleich zum Kaufpreis immer noch gute Gewinne erzielen. Ähnlich verhält es sich bei unsanierten oder energetisch nicht auf dem neuesten Stand befindlichen Gebäuden, wo ein Verkauf eine Alternative zur kostspieligen Sanierung sein kann.

Chancen für Verkäufer

Experten empfehlen Verkäufern, die Preisentwicklung genau zu verfolgen. Dabei sollte berücksichtigt werden, dass die tatsächlichen Verkaufspreise in vielen Regionen deutlich unter den Angebotspreisen liegen. Es ist absehbar, dass die Immobilienangebote aufgrund des erhöhten Angebotsdrucks immer stärker miteinander konkurrieren werden, insbesondere in den Metropolen, was die Gewinnmargen verringern könnte.

Um sicherzustellen, dass Ihre Immobilie zu einem angemessenen Preis verkauft wird, ist der Rat eines Immobilienprofis unerlässlich. Ein lokaler Makler mit fundierter Expertise kann Ihnen helfen, langfristig die richtige Entscheidung beim Immobilienverkauf zu treffen.

Denken Sie über den Verkauf Ihrer Immobilie nach? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

 

Hinweise

In diesem Text wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und andere Geschlechtsidentitäten sind ausdrücklich mitgemeint, soweit es für die Aussage erforderlich ist.

 

Foto: © Wordliner/ Bild erstellt mit OpenAI’s DALL·E

Ihre Ansprechpartner

Das ist unser Team
Michael Lang
Firmengründer & Geschäftsführer
069 - 92 00 250 Termin buchen
Anja Cook
Verkaufsleitung
069 - 92 00 2511 Termin buchen
Kevin Ringeisz
Leitung Einkauf & Bewertung
069 - 92 00 25 20 Termin buchen
Patrick Gruner
Verkauf
069 - 92 00 2518 Termin buchen
Susanne Horn
Verkauf / Leitung Vermietung
069 - 920 025 14 Termin buchen
Marlene Buchwald-Mucke
Vermietung
069 - 92 00 250 Termin buchen
Gritta Fründt
Marketing
069 - 92 00 250 Termin buchen
Ekaterina Kargova
Marketing
069 - 92 00 250 Termin buchen
Wlаdislаw Frish
Marketing
069 - 92 00 250 Termin buchen
Vanessa Letz
Backoffice Mörfelden
06105 - 408 198 10 Termin buchen
Sibylle Simon
Vertriebsmitarbeiterin Innendienst
06105 - 408 198 10 Termin buchen
Ulrike Marhenkel
Innendienst & Vertriebsassistenz
069 - 25 78 180 0 Termin buchen
Celina Möller
Vertriebsassistentin
069 - 92 00 250 Termin buchen
Marie Lang
Direktmarketing Assistentin
069 - 92 00 250 Termin buchen
Dirk Walter
IT & CRM data management
069 - 92 00 250 Termin buchen